Duschen kann viel Entspannung, Energie und Hygiene bieten, wenn man nur den richtigen Duschkopf hat. Unsere Tests und die interaktive Kaufberatung möchten Ihnen bei der Auswahl helfen.

  • Günstige Modelle
    Kosten nicht viel, bieten aber sehr gute Leistung.
  • Wassersparender Duschkopf
    Duschen an sich ist schon wassersparend, doch es gibt Duschköpfe, mit denen man noch mehr Wasser sparen kann.
  • LED Duschkopf
    Stimmungsvolles Ambiente in der Dusche gibt es mit einem Duschkopf mit LED Dioden.
  • Regendusche
    Samtweichen Regen liefern die extra großen Regenduschköpfe. Damit duschen Sie voll im Trend.

Wassertropfen

Woran erkennt man einen guten Duschkopf?

  1. Funktionalität
    Ein guter Duschkopf bietet mehrere Strahlarten. Je nach Lust und Laune kann man einstellen, ob es sanft regnen oder einen intensiv massieren soll.
  2. Duschgefühl
    Ein Duschkopf muss gut in der Hand liegen und sollte einem ein gutes Duschgefühl vermitteln. Billige Modelle enttäuschen in diesem Punkt oft, da Plastikgehäuse und ungleichmäßiger Wasserfluss aus den Düsen die Lust am Duschen schnell verleiden können.
  3. Sparsamer Wasserverbrauch
    Mit einem guten Duschkopf kann man viel Wasser sparen. Natürlich spart man schon eine Menge durch den Verzicht aufs Baden, aber mit einem modernen wassersparenden Duschkopf kann die verbrauchte Wassermenge um nochmals 40 bis 60% reduziert werden.
  4. Langlebigkeit
    Ein Duschkopf sollte mehrere Jahre lang halten – und dabei hin und wieder auch Stürze auf den Duscheboden aushalten. Ganz wichtig ist, dass man die Kalkablagerungen an den Düsen leicht entfernen kann.

Wie lange gibt es Duschen schon?

Schon im Alten Rom gab es Duschen. Doch mit dem Zerfall des römischen Reichs zerfielen auch die dazu notwendigen Wasserleitungen. Erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts begannen Duschen dann wieder populär zu werden.

Die erste moderne Dusche wurde übrigens von der französischen Armee im Jahr 1860 gebaut. Danach breitete sich diese hygienische Form der Körperpflege schnell aus. Doch als mehr und mehr Häuser über Warmwasser verfügten, entstand mit der Badewanne ein starker Herausforderer.

Lange Zeit behielt die Badewanne die Nase vorn, doch gegen Ende des 20. Jahrhunderts hatte sich das tägliche Duschen fast überall durchgesetzt. Heute kann man sich ein Haus oder eine Wohnung ohne Dusche gar nicht mehr vorstellen.

Warum Duschkopf Test?

Nicht jeder Duschkopf ist gleich gut! Gerade in Gegenden mit stark kalkhaltigem Wasser muss man nach einigen Jahren die Duschbrausen ersetzen. Denn im Kopf der Brause setzt sich viel Kalk ab, so dass nicht mehr alle Düsen funktionieren können.

Dabei stellt man fest, dass es große Unterschiede zwischen den im Handel erhältlichen Duschköpfen gibt. Deshalb haben wir uns entschlossen, unsere Erfahrungen auf diesem Gebiet mittels dieser Internetseite mit anderen zu teilen.

Wie steht es um den Wasserverbrauch?

Die Abbildung zeigt den täglichen Wasserverbrauch (Stand: 2011, Quelle: Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.) für Haushalte und Kleingewerbe in Deutschland. Für viele dürfte es eine Überraschung sein, dass mehr als ein Drittel des gesamten Wasserbrauchs durch Baden, Duschen und Körperpflege verursacht wird.

Täglicher Wasserverbrauch im Haushalt 2011

Wannenbäder verbrauchen am meisten Wasser – etwa 120 bis 150 Liter pro normal große Wanne. Ein herkömmlicher Duschkopf benötigt nur 15 Liter pro Minute, während moderne, sparsame Modelle mit deutlich unter 10 Litern auskommen. Und diese Wasserersparnis muss sich nicht unbedingt in einem schlechteren „Duschgefühl“ bemerkbar machen.

Wo Handbrausen und Duschköpfe günstig kaufen?

Duschköpfe und andere Armaturen für die Dusche kann man fast überall bekommen. Unsere Erfahrung zeigt, dass ein günstiges Angebot nicht immer wirklich preiswert ist. Oftmals ist schon nach kürzester Zeit ein Ersatz notwendig.

Deshalb informieren wir uns regelmäßig über die aktuellen Preise von Duschköpfen und bieten Links zu günstigen Angeboten, damit Sie ihren neuen Duschkopf günstig kaufen können.

Viel Spaß auf unserer Internetseite und beim Duschen!

Das Team von Duschkopf Test